Workshop zu Aroha und Kaha

Einladung an alle Mitglieder

Am Samstag 24. März 2018 dürft ihr von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr in die Turnhalle kommen.

Bewegen, bei einem kostenlosen Workshop zu Aroha und Kaha.

AROHA besteht aus einem Mix aus Haka (neuseeländischer Kriegstanz der Maoris mit ausdrucksstarken Bewegungen), traditionellem Kung Fu-Fighting, und Tai Chi-Elementen.

AROHA ist durch einen ständigen Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gekennzeichnet. Dabei gibt es starke und ausdrucksvolle, sowie weiche und sinnliche Bewegungsabläufe im 3/4 – Takt, der AROHA seine einzigartige Note gibt. Während der gesamten Stunde bleiben die Bewegungen in einem leicht nachvollziehbaren Tempo und gehen fließend ineinander über.

KAHA heißt übersetzt aus der Sprache der Maori „energiegeladen“.

KAHA ist ein neues Gruppenfitnessprogramm, entwickelt von Bernhard Jakszt

 Der Turnverein freut sich mit Shiva (Aroha-Instructor) auf euch!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.